Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
zurück     Drucken     per Mail versenden          

Orgel

Die Orgel der Stadtkirche

Orgel der Firma Vier (Friesenheim) in der Stadtkirche Emmendingen

Quelle: Dagmar Eisermann Bonsch, Jörn Bartels

 
Disposition:
1. Manual Hauptwerk
01 Bourdon 16'
02 Prinzipal 8'
03 Viola da Gamba 8'
04 Gedackt 8'
05 Oktave 4'
06 Blockflöte 4'
07 Oktave 2'
08 Mixtur 5f. 1 1/3'
09 Cornett 5f.  
10 Trompete 8'
11 Clairon 4'
 
3. Manual Echowerk  
22 Bourdon 8'
23 Rohrflöte 4'
24 Doublette 2'
25 Cornettino 3f.  
26 Vox humana 8'
  Tremulant  
Pedalwerk
27 Prinzipalbass 16'
28 Subbass 16'
29 Oktavbass 8'
30 Violoncello 8'
31 Gedackt 8'
32 Choralbass 4'
33 Flötbass 4'
34 Hintersatz 2 2/3
35 Bombarde 16'
36 Posaune 8'
37 Clairon 4'
    
2. Manual Schwellwerk  
12 Gedacktpommer 16' 
13 Gemshorn 8'
14 Rohrgedackt             8'
15 Prinzipal 4'
16 Traversflöte 4'   
17 Nazard 2 2/3
18 Waldflöte 2'
19 Terz 1 1/3
20 Scharf 4f. 1'
21 Oboe 8'
  Tremulant  
 
Orgel der Firma Vier / Friesenheim von 1989 mit Pfeifen von zwei Registern der Vorgängerorgel von 1890.
Setzeranlage mit 128 Speicherplätzen. Sequenzer mit Fusstritt sowie
Schalter am 1. Manual und an der Seite für Registranten.
 
2015 wurde die Orgel ausgereinigt, technisch überholt (Firma Vier, Friesenheim)
und vom Intonateur Reiner Janke (Firma Späth, March-Hugstetten) neu intoniert.
 
 

 
Stadtkirchengemeinde Emmendingen
Quelle: Irene Leicht

Evangelisches Pfarrbüro
Schlossplatz 3
79312 Emmendingen
Telefon: 07641 8704
 
Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch: 10-12 Uhr
Donnerstag: 16-18 Uhr
Freitag: 10-12 Uhr

zurück     Drucken     per Mail versenden